Ali udn Jutta_foto

Am 1. Juni 2018 ist es wieder soweit: Zum fünften Mal findet das Hoffest von HRpepper statt. Und schon jetzt können wir uns auf zwei hochkarätige Speaker freuen: Die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB), Jutta Allmendinger, sowie whatchado-Gründer Ali Mahlodji. 

Unser Hoffest ist mittlerweile eine ganz eigene Marke geworden. Die Mischung aus inspirierenden Diskussionen einerseits sowie dem zauberhaften Charme der denkmalgeschützten Remise und des Hofes andererseits, machen das Event zu etwas ganz Besonderem. Kongresse und Tagungen in Hallen und Hotels gibt es viele, doch das Pepper-Hoffest ist einzigartig.

Zum 5. Geburtstag soll das Thema ein ganz besonderes sein: „Demut.Macht.Sinn. – was macht Führung zukünftig erfolgreich?“ Wir wollen mit diesem Dreiklang einen weiten Spannungsbogen aufmachen, um nach all der New-Work-Folklore der vergangenen Zeit ernsthaft sowie intensiv miteinander zu diskutieren. Dabei kommen auch all die Widersprüche und Ambivalenzen nicht zu kurz, die die moderne Arbeits- und Wirtschaftswelt – und insbesondere Führung – mit sich bringt.

In diesem Jahr haben bereits zwei sehr besondere Menschen als Speaker zugesagt: Jutta Allmendinger und Ali Mahlodji. Jutta Allmendinger ist seit 2007 Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Professorin für Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Mit ihren Studien auf dem Gebiet der Bildung, des Arbeitsmarktes und der Gleichstellung von Frauen und Männern hat sie sich in Deutschland ein großes Renommee erworben. Zuletzt erschien von ihr das Buch: „Das Land, in dem wir Leben wollen: Wie die Deutschen sich die Zukunft vorstellen“. Jutta Allmendinger wird das Thema des diesjährigen Hoffestes mit dem Blick der Gesellschaftsforscherin betrachten.

Das Hoffest eröffnen wird Ali Mahlodji. Er gründete aus einer Kindheitsidee heraus whatchado.com, das Handbuch der Lebensgeschichten, auf dem Menschen aus der ganzen Welt – vom Präsidenten bis zum Nachbarn von nebenan – anhand von Videointerviews erzählen, wer sie sind, was sie tun und wie sie zu dem wurden, wer sie heute sind. Es ist heute Zuhause von fast 5000 Lebensgeschichten aus über 100 Nationen und erreicht monatlich ca. 1 Million Menschen. Zudem ist er EU-Jugendbotschafter und Buchautor. Ali Mahlodji, der sich selbst Chief Storyteller und Chief Visionary nennt, wird auf das Thema des Hoffestes aus einer sehr persönlichen Perspektive schauen. Wer Vorträge von ihm hört, weiß, dass er absolute Erlebnisorientierung mitbringt. Und er hat vor, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Ali Mahlodji passt also gut zu HRpepper – genauso wie Jutta Allmendinger, die für wissenschaftliche Evidenz steht, die auch HRpepper in der Beratung sehr wichtig ist.

Wir freuen uns auf zwei inspirierende Speaker. Weitere Informationen zum Hoffest findet ihr auf unserer Event-Seite. Wir halten Euch auf dem Laufenden zu Programm und Speakern.

Fotos: WZB, Inga Haar (l.); whatchado.com 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   
Print Friendly, PDF & EmailAusdrucken