Hoffest 2018: Demut.Macht.Sinn.

Programm | Speaker | Rückblicke

 

180601_HR-Pepper_Hoffest-022

Was für ein schöner Tag. Anders als angekündigt, hielt das Wetter; die Atmosphäre im schönsten Hinterhof Berlins war entspannt und fröhlich, die Sessions inspirierend, das Essen großartig. Die Vorfreude war bei allen groß, schließlich war es ein Jubiläums-Hoffest. Wir haben den 5.Geburtstag unseres Events gefeiert und wollten was ganz Besonderes veranstalten, entsprechend war das Thema „Demut.Macht.Sinn.“ kein gewöhnliches.

• Hier geht’s zum Artikel „Hoffest 2018 – Der Rückblick.“ »
• Hier geht’s zur Podcast-Folge von Loving HR „Demut.Macht.Sinn. beim HRpepper-Hoffest“ »
• Hier geht’s zum Artikel des Personalmagazins „Demut zeigen, loslassen“ »
• Hier geht’s zur Bildergalerie »
• Hier geht’s zum Hoffest-Video  »

 


Programm

ab 8.45 Uhr
Empfang, Kaffee, Anmeldung

9 Uhr
Demut.Macht.Sinn: Gut in den Tag starten mit Achtsamkeitsübungen und Meditation @HRpepper

–––

 Speakers Corner

10 Uhr
Begrüßung
Matthias Meifert, HRpepper

10.20 Uhr
„Achtsame (Selbst-)Führung im digitalen Zeitalter – was uns 6000 Lebensgeschichten dazu zu sagen haben“
Ali Mahlodji, whatchado

–––

Sessions 1 „Demut“

11.15 Uhr
Führung und Demut: Warum die Antwort auf die Digitalisierung Vernetzung heißt
Sabine Kluge, Kluge Consulting
Demut macht stark: Erfolgsstrategien im Leistungssport. Ein Blick in die Skateboard-Welt
Jürgen Horrwarth und Hans-Jürgen Kuhn, 1. Berliner Skateboardverein
Vom Mut, den Wandel aktiv zu gestalten: Mit agilem Ansatz zu einer Kundenservice-Kultur
Heike Klumpe, Berliner Wasserbetriebe

–––

Speakers Corner

12.30 Uhr
Diskussion: Machtstrukturen und New Work – beginnt nun das Zeitalter der weiblichen Führung?
Mirjam Pütz, Deutsche Bank; Felicitas von Kyaw, Vattenfall; Stuart B. Cameron, Uhlala & Panda;
Ursula Schütze-Kreilkamp, Deutsche Bahn
Moderation: Jan C. Weilbacher, HRpepper

–––

13.30 Uhr Pause
Berliner Spezialitäten, Netzwerken, Achtsamkeitsübungen & Meditation @HRpepper

–––

Sessions 2 „Macht“

14.30 Uhr
Neue Machtbalance? Mitbestimmung in Zeiten der Digitalen Transformation.
Das Beispiel Deutsche Bahn

Gunnar Rothenburg und Peggy Schreiber-Geyer, Deutsche Bahn
Leadership mit Träumen, Spinnereien und Fantasien: Erfolgreiches Führen von disruptiven Innovationen
Valentin Langen, Wagner Gruppe
Macht und Ohnmacht – Welchen Einfluss kann WOL in Unternehmen haben?
Sebastian Hollmann, Continental

–––

15.30 Uhr Pause
Zeit für Kaffee

–––

Sessions 3 „Sinn“

16.00 Uhr
Kulturwandel gestalten – Sinn erleben: Neues Arbeiten bei der DKB
Antje Henning-Tiemer und Melanie Lenke, Deutsche Kreditbank; Ruth Lassalle, HRpepper
Gemeinsam führen – was wir als Change-Beratung aus dem eigenen Veränderungsprozess lernen
Anne Haker, Matthias Meifert und Christian Völkl, HRpepper
Schuften für die Seele – Sinnfindung außerhalb der Komfortzone
Kerstin Prothmann, HRpepper
–––

Speakers Corner

17.15 Uhr
In welchem Land wollen wir leben? Die Sehnsucht der Deutschen nach einem guten Leben
Jutta Allmendinger, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

18.00 Uhr
Abschluss

 Anschließend: Musik und Get-Together

Ian Payne, Sänger und Gitarrist
Miss Victorine, Sängerin mit Live-Band


Speaker (eine Auswahl)

Jutta Allmendinger

Präsidentin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Stuart B. Cameron

Gründer & CEO, Uhlala/Panda

Peggy Schreiber-Geyer

Koordination konzernweite Mitbestimmung / Management Co-Determination DB Group Tarifrecht und Mitbestimmung (HBM)

Anne Haker

Senior Consultant, HRpepper

Antje Henning

Fachbereichsleiterin Personal, DKB

Sebastian Hollmann

Working-out-Loud-Enthusiast und HR-Strategie, Continental

Jürgen Horrwarth

Bundestrainer Skateboard, Skateboard Kommission & Vorstand Berliner SB-Verein

Sabine Kluge

Chief Relationship Enabler bei Kluge Consulting und Xing New Work Award Gewinnerin 2018

Heike Klumpe

Leiterin Kundenservice, Berliner Wasserbetriebe

Ursula Schütze-Kreilkamp

Head of Group Executive bei der Deutschen Bahn AG

Hans-Jürgen Kuhn

Vorsitzender der Skateboard Kommission & Vorstand Berliner Skateboard-Verein

Felicitas von Kyaw

Vice President HR (BA C&S) bei Vattenfall

Valentin Langen

Vice President Personal Care & Head of Corporate Incubation, Wagner Gruppe

Melanie Lenke

Teamleiterin Personal- und Organisationsentwicklerin, DKB

Ali Mahlodji

Chief Storyteller, whatchado

Dr. Matthias Meifert

Managing Partner, HRpepper

Kerstin Prothmann

Principal Consultant, HRpepper

Mirjam Pütz

Chief Digital Office, Deutsche Bank

Gunnar Rothenburg

Personalstrategie und Diversity, Deutsche Bahn

Christian Völkl

Partner, HRpepper

Weitere Speaker folgen...

Ian Payne

Live-Musik

Miss Victorine

Live-Musik


So war es in den vergangenen Jahren: