Fallstudien zu Cover_Berliner Gründerpersönlichkeiten

A. Hoxtell, V. Hasewinkel, M. Meifert

Fallstudien zu Berliner Gründerpersönlichkeiten

Springer Gabler 2020

Chancen – Risiken – Einflussfaktoren

Dieses Lehrbuch beleuchtet die Chancen, Risiken und Einflussfaktoren von elf gegründeten Firmen in verschiedenen Berliner Branchen. Unter den vorgestellten Machern ist auch der Gründer und Managing Partner von HRpepper Management Consultants, Dr. Matthias Meifert, welcher u.a. erörtert, was es mit „Ownership Thinking“ und „Pepper Style“ auf sich hat und wie die DNA der Organisation gestaltet wird. Einblicke in das Innenleben der führenden Transformationsberatung und eine Darstellung der besonders herausfordernden Momente der Gründung werden verdeutlicht.

Buch bei Springer Gabler bestellen »


 

 

Jan C. Weilbacher

Human Collaboration Management

Schäffer-Poeschel 2017

Personalmanager als Berater und Gestalter in einer vernetzten Arbeitswelt

Vernetzung und Kollaboration – diese Prinzipien stehen zunehmend im Vordergrund der heutigen Unternehmenswelt. Das Buch zeigt, wie Personalmanager vor dem Hintergrund dieser Entwicklung eine neue Rolle einnehmen können: nämlich als Treiber und Begleiter des Wandels in Richtung mehr Kollaboration.

Buch bei Amazon bestellen »


 

 

01_tools_fuer_die_wirksame_fuehrung_im_stetigen_wandel_vol_1

HRpepper Management Consultants (Hrsg.)

Tools für die wirksame Führung im stetigen Wandel – Vol. I

BoD – Books on Demand, Norderstedt 2015

Organisationen unterliegen einem stetigen Wandel, der von Führungskräften besonders viel Fingerspitzengefühl in der Führung ihrer Mitarbeiter erfordert.
Dieses Booklet enthält 22 praxiserprobte Tools, die dabei helfen ihre Führungswirksamkeit zu erhöhen.

Buch bei Amazon bestellen » | eBook
bei Amazon bestellen »


 

Wolfgang Scholl & Hannah Rauterberg: Making the difference: Benchmarks der Innovation in deutschen KMU

Mut zu Innovationen

Springer Gabler 2014

Wie können Innovationsprojekte erfolgreicher gestaltet werden?

Anspruch und Wirklichkeit des Innovationsmanagements liegen oft weit auseinander: Zwar werden zunehmend Innovationen begonnen, viele Projekte bleiben aber erfolglos. Untersuchungen in über 100 Unternehmen machen deutlich: Innovationen sind zu verschieden und zu komplex, um sie nach Checklisten und Ablaufplänen durchführen zu können. Es gibt jedoch flexible Formen der Zusammenarbeit und förderliche Organisationskulturen, mit denen sich die Erfolgsrate von Innovationen deutlich erhöhen lässt.

Buch bei Amazon bestellen »


 

Meifert, M. (Hrsg.):

Strategische Personalentwicklung

Springer Gabler 2013

Seit 2007 ist der Sammelband „Strategische Personalentwicklung“ auf dem Markt und erfreut sich auch in der 3. Auflage aufgrund seiner Praxisorientierung einer großen Beliebtheit. Dave Ulrich schreibt in seinem Vorwort: „Ein Lob für die Verfasser und Herausgeber sollte ausgesprochen werden, da diese Stellung dazu nehmen, wie das strategische HR-Management und insbesondere die betriebliche Personalentwicklung sich in Zukunft entwickeln kann.“

Buch bei Amazon bestellen » | Flyer zum Buch herunterladen »


 

Meifert, M. (Hrsg.):

Strategic Human Resource Development

Springer 2013

Die englischsprachige Fassung, des seit 2007 erfolgreich auf dem Markt positionierten Sammelbandes „Strategische Personalentwicklung“. Alle Beiträge wurden hinsichtlich ihrer internationalen Relevanz durchgesehen und überarbeitet. Dabei blieb das praxisorientierte Grundkonzept des Buches erhalten und es lädt nach wie vor zum Anwenden ein.

Buch bei Amazon bestellen »


 

Kabst, R. et al.:

International komparatives Personalmanagement

Peter Lang 2009

Auch wenn der Titel ein wenig trocken anmutet: Hier geht es um sehr praktische Fragestellungen. Das Cranfield Project ist in über 40 Ländern aktiv und erhebt als akademisches Netzwerk (Cranet) seit 1990 Trends und Herausforderungen des Personalwesens. Der Herausgeberband ermöglicht einen umfangreichen und differenzierten Einblick in das internationale, ‚gelebte Personalmanagement‘ mit zum Teil überraschenden Befunden. Auch die Freunde von methodischen Diskursen kommen auf ihre Kosten.

Buch bei Amazon bestellen »


 

Kabst, R. et al.:

Lexikon Personalwirtschaft

Schäfer Poeschel 2005

Das Nachschlagewerk ist das einzige seiner Art für Deutschland, Österreich sowie die Schweiz und erläutert anhand von 600 Stichworten die wichtigsten personalwirtschaftlichen Themen. Das Spektrum reicht von den vielfältigen Methoden, den institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie den verhaltenswissenschaftlichen bis hin zu ökonomischen Theorien. Herzstück ist das systematische Stichwortverzeichnis, das sich als gutes Orientierungsraster sowohl für wissenschaftliche Arbeiten als auch die Praxis bewährt hat.

Buch bei Amazon bestellen »


 

Meifert, M. & Kesting, M.:

Gesundheitsmanagement im Unternehmen

Springer 2003

Der Dauerbrenner: Auch wenn es etwas in die Jahre gekommen ist, hat das Buch an Aktualität nichts verloren. Im Gegenteil. Angesichts von Leistungsverdichtung und demografischer Entwicklung bleiben die Themen Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Life-Balance von hoher Relevanz und Herausforderung für jede Organisation. Eine Neuauflage ist angesichts der Dominanz des Themas Burnout bald überfällig.

Buch bei Amazon bestellen »