Dr. Ruth Lassalle

Principal Consultant

lassalle

Potenzialheberin

„Nichts ist so praktisch wie eine gute Theorie.“
(Kurt Lewin)


Ruth ist Organisationsentwicklerin, Management-Beraterin und Human-Factors-Expertin. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in Veränderungs- und Entwicklungsprojekten sowie im Bereich der Personaldiagnostik und Personalentwicklung. Mit Engagement begleitet sie Organisationen und Menschen dabei, ihre Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen. Als wissenschaftlich versierte Psychologin legt sie besonderen Wert auf den Einklang von Praktikabilität und theoretischer Fundierung.

Geprägt von den Arbeiten Edgar Scheins

Für Ruth ist es wichtig, mit ihren Klienten vertrauensvoll und wirksam zusammenzuarbeiten. Ihr Beraungsverständnis ist vom soziotechnischen Systemansatz und den Arbeiten Edgar Scheins geprägt ohne sich stoisch einer Denkrichtung verschrieben zu haben. Die Breite an Fragestellungen und Herausforderungen erfordert aus ihrer Erfahrung auch eine Breite an Antworten und Ansätzen.
Bevor sie für die Unternehmerberatung HRpepper tätig wurde, war sie mehrere Jahre Mitarbeiterin im Fachgebiet Arbeits-, Ingenieur- und Organisationspsychologie an der Technischen Universität Berlin. Daneben gestaltete sie als Fellow in einem sektorübergreifenden gesellschaftspolitischen Thinktank ein Projekt zu zukünftiger Unternehmenskultur. Zudem lehrt sie an der Universität Basel.

Wenn Ruth nicht für HRpepper unterwegs ist, findet man sie bei gutem Essen und guten Gesprächen oder mit Hund in der Natur in und um Berlin.

Was ist dir bei der Arbeit wichtig?

Für mich sind eine ausgeprägte Kundenorientierung, herausfordernde und spannende Projekte, die Freude an der Zusammenarbeit sowie Qualität in Prozess und Ergebnis besonders wichtig.

Mein Herz schlägt für: