Gesa Luise Rittinghaus

Consultant

rittinghaus

Weg(e)bereiterin

„Probleme sind Komplimente an die Talente.“


Gesa Luise begleitet als Trainerin, Organisationsentwicklerin und Coach Menschen und Organisationen auf dem Weg ihr volles Potenzial zu entfalten. Getreu dem Motto von Erich Kästner „Es gibt nichts Gutes außer man tut es!“, hat sie eine Hands-on-Mentalität mit einem Fokus auf Anwendbarkeit und Nachhaltigkeit durch interaktive, neugedachte Lern- und Erlebnisformate. Als Kulturvergleichende Psychologin und BWLerin bringt sie unterschiedliche wissenschaftliche Denkweisen zusammen, um Wissen zu schaffen.

Klare Nutzerorientierung

In ihrer Beratungshaltung vereint Gesa Luise so ein systemisches Organisationsverständnis mit vertieften methodischen Kenntnissen, einer klaren Nutzerorientierung und einer Fokussierung auf agile Lösungsansätze für die Kunden. Bevor sie für HRpepper tätig wurde, arbeitete Gesa Luise als Projektleiterin für zivilgesellschaftlichen Engagements für Geflüchtete beim Lesben-und Schwulenverband Deutschland sowie in einer Unternehmensberatung in Süddeutschland. Im Jahr 2016 war sie Co-Gründerin von Netzwerk Chancen und ist ehemalige Vorständin von ROCK YOUR LIFE! Berlin.

Wenn Gesa Luise nicht für HRpepper unterwegs ist, findet man sie mit Freunden beim Erkunden der Berliner Essens- und Weinkultur, bei Meetups zu sozialen Themen, im Theater oder in der Natur.

Was würdest du gerne noch lernen?

Ich würde gerne Graphic Recording lernen, also eine Form der visuellen Dokumentation in Echtzeit. Daneben möchte ich meine Kenntnisse zum Myers-Briggs Typenindikator (MBTI) vertiefen, mein Französisch auffrischen und Paragliding lernen.

Mein Herz schlägt für: