Menschen

Dr. Lars Siebert, LL.M. (Emory)

Lars Siebert ist seit 1999 in Deutschland zugelassener Anwalt und seit 2004 Partner der Berliner Sozietät Büsing, Müffelmann & Theye. Er hat an den Universitäten Kiel, Münster sowie an der Emory University in Atlanta/Georgia (USA) Rechtswissenschaften studiert und promovierte 1998 an der Universität Konstanz im Sonderforschungsbereich 178 ˝Internationalisierung der Wirtschaft˝ zum Thema ˝Das Direktbankgeschäft˝.

Lars Siebert berät vornehmlich Unternehmen der Automobil-, Maschinenbau-, Software- und Pharmaindustrie jeweils über die gesamte Lieferkette. Spezialisiert auf Fragen des Handels-, Urheber- und Patentrechts beschäftigt er sich mit der rechtlichen Gestaltung komplexer technischer und wirtschaftlicher Sachverhalte. Lars Siebert ist regelmäßig grenzüberschreitend im europäischen Wirtschaftsraum, aber auch in China und den USA tätig.

Schwerpunkte:
Handelsrecht
Urheberrecht
Patentrecht