Change Architektur

Wie bewahrt man bei Change Vorhaben die Balance aus Effizienz und der nötigen Agilität?

Change Architekturen dienen als konzeptioneller Rahmen für das Management ambitionierter Veränderungsvorhaben. Die Architektur schafft einen visuellen Überblick über den Gesamtprozess und kreiert Kommunikationsräume für die operative Umsetzung und kritische Reflexion. Mit einer Architektur, die sich an die Organisationswirklichkeiten anpasst, kann das Fundament für eine zielorientierte und kontextsensitive Umsetzung von komplexen Change Projekten gelegt werden.

In Change Vorhaben wird der Übergang von der Gegenwart in ein vielversprechendes Zukunftsszenario gezeichnet. Der Fokus liegt hierbei allzu häufig auf dem Zielbild. Der Übergang wird nicht in allen Fällen professionell gesteuert. Eines ist klar: Der Ablauf eines komplexen Change Vorhabens ist nicht im Detail vorhersagbar, dennoch ist eine zumindest vorläufige Konzeption von dem Projektablauf unabdingbar. Change Architekturen sind das Mittel der Wahl, um diese Herausforderung zu meistern. Im Laufe der Auftragsklärung von Change Vorhaben arbeiten wir, ähnlich wie Architekten, die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden heraus.

change_architecture

Auf Basis dieses Fundaments können Grundsatzentscheidungen getroffen werden, welcher Change Strategie in dem Projekt zu folgen ist. Rahmengebend für die Change Strategie ist die Geschichte der Organisation, ihre gegenwärtige Kultur, die gelebte Führung sowie die Erwartungshaltung bezüglich Partizipation und Transparenz im Unternehmen.

Wir differenzieren uns von anderen Beratern insbesondere durch folgende Aspekte:

  • Wir arbeiten mit innovativen Architekturelementen, die der Dynamik und der Komplexität gegenwärtiger organisationaler Herausforderungen Rechnung tragen.
  • Unsere Change Architekturen setzen auf ein professionelles und diszipliniertes Projektmanagement und schaffen ausreichend Freiräume, um das Projekt agil an veränderte Rahmenbedingungen und Informationsstände anzupassen.
  • Wir ergänzen die Arbeit an der Change Architektur mit der Arbeit an der Architektur von Büro- und Kommunikationsräumen. Auf diesem Wege werden die Ziele des Veränderungsprojektes verdinglicht und tief in der Unternehmenskultur verankert.