Wie wird eine HR-Business-Partner Organisation für Shared Services aufgebaut?

Den Klienten, einen globalen Energiekonzern mit Sitz in Deutschland, unterstützen die Berater von HRpepper dabei, die Personalfunktion in einem neu geschaffenen HR- und Finance-Service Center aufzubauen.

Die Herausforderung
Der Klient errichtet im Rahmen eines konzernweiten Restrukturierungsprojektes ein internationales HR- und Finance-Service Center als eigenständige Legaleinheit. Das Service Center soll wesentlich zur Realisierung von Kostensynergien beitragen. Besonders erfolgskritisch für die Aufbauphase ist eine unterstützende HR-Funktion. Schließlich werden die einzelnen Service Center Teams durch den Transfer und Neueinstellungen von Mitarbeitern aufgebaut.

Das Vorgehen
Zentrale Aufgaben von HRpepper sind, den operativen Aufbau der Personalfunktion mit HR-, Projektmanagement-, Prozess-, Change Management und internationalem Know-how zu begleiten und die Überleitung der Mitarbeiter in die neue Organisationseinheit zu unterstützen. Dies beinhaltet u. a.: Übergreifendes Projektmanagement, Prozessdesign, Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung, Erstellung von Kommunikationsunterlagen wie z. B. Leitfäden für Führungskräfte und FAQs für Mitarbeiter, Vorbereitung von Betriebsversammlungen sowie Beratung zum allgemeinen Veränderungsprozess.

Die Ergebnisse
Die Personalfunktion im neu gegründeten Service Center ist definiert und bereits in der Aufbauphase arbeitsfähig. Die Servicegesellschaft kann ihren Zeitplan für den Roll-out einhalten.

HR_Business_Partner