Handelsblatt 29.10.2012

Kienbaum-Berater gründen eigene Firma

Die langjährigen Kienbaum-Manager Philipp Hölzle und Matthias Meifert haben das Unternehmen verlassen und eine eigene Beraterfirma gegründet. In Berlin bauen sie ihre Unternehmensberatung „HRpepper“ auf. Die Personalexperten beraten Topmanager und Führungskräfte. Dabei sollen „Menschen und ihre Zusammenarbeit als zentraler Erfolgsfaktor“ im Fokus stehen. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Rüdiger Kabst bestellt. Der 45-jährige BWL-Professor der Uni Gießen gilt als einer der wichtigsten Köpfe des Personalmanagements in Deutschland.