Durch die Deutsche Bahn geht ein Ruck – auch in Bezug auf die Personalarbeit. Im Rahmen unserer Interviewreihe spricht Ralf Berns, Leiter Prozessmanagement und Fachredaktion Personal, über diesen Wandel und das Projekt „Zukunft der Personalarbeit“. 

HR muss schneller, mutiger und innovativer werden, sagt Ralf Berns. Das heißt auch: Wenn HR den Wandel im Konzern vorantreiben will, muss es sich selbst verändern Ein neues Mindset verbreitet sich gerade im Rahmen des Projektes „Zukunft der Personalarbeit“. Zunehmend steht der Kunde von HR im Fokus. Personalarbeit findet mehr und mehr in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Führungskräften statt.

Zum Interview »

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.