Pressemitteilung 3.2016

VisionForum 2016: ‚Innovation Valley‘ am 14./15. September 2016

HRpepper unterstützt das erste Forum als Partner

Berlin, 25. August 2016

Die Debatte über Industrie 4.0 verengt die anstehenden Herausforderungen. Sie vernachlässigt mit ihrem Fokus auf das Produktions- und Maschinenhaus Deutschland wesentliche Innovationskräfte und -dynamiken, die für die Zukunft des Standorts Deutschland unerlässlich sind. Das Innovation Valley verfolgt die Idee eines ganzheitlichen Ansatz technologischer, digitaler und sozialer Innovationen auf gesellschaftichen Feldern wie Bildung, Gesundheit, Politik und Wirtschaft.

Das VisionForum 2016 zeigt integrative Ansätze in diesem Dreiklang, reflektiert die Auswirkungen auf Arbeit und Gesellschaft und diskutiert mögliche Transformationswege und -erfahrungen. Dazu werden ausgesuchte Impulsgeber und motivierte Zukunftsgestalter zusammengebracht. Über die Entwicklung eines gemeinsamen Grundverständnisses von dem, was diese drei Innovationssäulen ausmacht bis zur konkreten kollektiven Entwicklung und Weiterentwicklung von praktischen ganzheitlichen Innovationen in den Schlüsselbereichen Leadership, Democracy, Business, Learning und Sustainability reicht der Bogen dieses ersten VisionForums und der Zusammenarbeit aller seiner Teilnehmer.

HRpepper als Partner des VisionForum 2016 freut sich auf spannende Diskussionen, zukunftweisende Anregungen und persönlichen Austausch. Mehr über das Vision Forum 2016 hier »

HRpepper ist eine innovative und erfahrene Unternehmerberatung. Sie deckt den Bedarf an einer akademisch fundierten und gleichzeitig pragmatisch übersetzten Begleitung des Topmanagements, der oberen Führungskräfte sowie der Personalmanager. Die Projekte von HRpepper zielen darauf ab, die Performance von Organisationen nachhaltig zu steigern. Dabei werden Menschen und ihre Zusammenarbeit als der zentrale Erfolgsfaktor betrachtet.

Weitere Informationen: Dr. Matthias Meifert, Tempelhofer Ufer 11, 10963 Berlin, Tel: +49 151 64309151

matthias.meifert@hrpepper.de
www.hrpepper.de

Redaktion/Verantwortlich für den Inhalt: Dr. Matthias Meifert