Personalwirtschaft 12.2012

Kienbaum-Partner gründen neues HR-Beratungsunternehmen

Die langjährigen Kienbaum-Manager Matthias Meifert und Philipp Hölzle haben das Unternehmen verlassen und HRpepper, ein auf Fragen des Personalmanagements spezialisiertes Beratungsunternehmen in Berlin, gegründet. Die Unternehmerberatung soll den Bedarf an einer akademisch fundierten und doch pragmatischen Beratung von Topmanagern, oberen Führungskräften sowie Personalmanagern decken. Die Arbeit von HRpepper zielt darauf, die Performance von Organisationen nachhaltig zu steigern. Dabei stehen Menschen und ihre Zusammenarbeit als zentraler Erfolgsfaktor im besonderen Fokus. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden der HRpepper GmbH & Co. KGaA wurde Rüdiger Kabst bestellt. Der 45-jährige Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre gilt unter anderem als einer der wichtigsten Köpfe des Personalmanagements in Deutschland und gehört gemäß dem Handelsblatt Ranking zu den derzeit forschungsstärksten Wissenschaftlern im Fach Personal. Matthias Meifert ist einem größeren Publikum durch seine Buchpublikationen, Vorträge sowie seine Studien bekannt.